R​.​U​.​R.

by ARACHNA

/
  • Streaming + Download

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    Purchasable with gift card

      $2 USD  or more

     

  • Compact Disc (CD) + Digital Album

    Includes unlimited streaming of R.U.R. via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    ships out within 5 days

      $3 USD or more 

     

1.
2.
04:01
3.
04:41
4.
5.
05:39
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.

about

I. Orient Kybertanz (instrumental)
II. Der Neumotor
III. Kyberkinder
IIII. Kriegsmaschine
V. INVENTIA
VI. Engel (RAMMSTEIN cover)
VII. Bestrafe Mich (RAMMSTEIN cover)
IIX. Die Stadt (F. Schubert cover)
VIIII. Ständchen (F. Schubert cover)
X. Cyber Female (ARACHNA rmx)
XI. Mein Herz Brennt (RAMMSTEIN cover)
XII. MECHANISCHEISER (instrumental)

Alexander Wagner – Komponist, Gitarren, extreme Stimme (II)
Vera Beloglazowa - Texte (V) Gesang (IIX, VIIII)
Julia Schilyajewa - extreme Stimme (III, IIII, VI, VII, XI)
Elena Uralyova – Gesang (III, IIII, V)
Anna (Gregori) Makarowa – Gesang (VI)
Vyacheslav Evlyutin – Schlagzeug (V)
Tatjana Chechviy – Texte (II, IIII)
Adrian Lacroix – Texte (III)
Yonna (FETISH`ist) – Texte (X), Gesang (X)
T. Lindemann (RAMMSTEIN) - Texte (VI, VII, XI)
H. Heine - Texte (IIX)
L. Rellstab - Texte (VIIII)


Audioaufnahme, Aufnahme von Gitarren, mischen - Alexander Wagner, Edgar Muller (Messe: Master Sound & Pro Show), Alexander Rudakow, Valeri Krochalew
Gesangsaufnahme (III, IIII, V) – Valeri Krochalew «Sound Lab Studio»
Informationsunterstützung - 3dekb studio (3dekb.ru)
KÜNSTLER:
Marina Perenosyenko - Cover der Broschüre
Elena Kalaschnikowa (thesoundguide@gmail.com) - Inlay-Registerkarte, Broschüre
Ivan Vorobiev – Broschürendesign
Autor des Logos - Anastasia Bubnovskaya

© ARACHNA 2018

credits

released May 21, 2018

license

all rights reserved

tags

about

ARACHNA

The group "ARACHNA" is the brainchild of Alexander Wagner. In addition, there is one more project, ".WAV." (dotwavmusic.bandcamp.com), Which includes not only musical works, but also poetry and prose.

contact / help

Contact ARACHNA

Streaming and
Download help

Report this album or account

Track Name: Orient Kybertanz (Instrumental)
Instrumental
Track Name: Der Neumotor
Der Neumotor

Der Neue-Motor,
Der Neue-Motor
Es ist das Herz der
Neue Gottesmutter

erstellt sie einen
neuen Mensch,
montiert Gelenke,
hinsteckt Gedanke.

Der Neue-Motor,
Der Neue-Motor
Kyber-Alptraum -
Mechanischer Mensch

Die Stromkreise schlossen,
leblos sehen die Linse,
scharnierte der Hände…
Der Welt geht zu Ende

Der Neue-Motor,
Der Neue-Motor
Es ist das Herz der
Kyber Gottesmutter…

© Tatiana Chechviy
Track Name: Kyberkinder
Kyberkinder

Die kleine kleine Kinder,
die lachen lachen fröhlich,
Die sind so nett und sorglos...
Die Kinder wissen nicht,
Dass ihre kleine Herze
ist ein globales Uhrwerk,
Dass sie sind nur die Puppen
Im fremden Spiel der Pflicht.

Kyberkinder
Sind geboren,
Neue Menschheit
Ist integriert.
Verrückter Doktor
Drückt die Hebel,
Die Maschine
Funktioniert.

Die rostige Zahnräder
bewegen die Maschine,
Das Fließband knarrt und rauscht,
Das Mechanismus lebt.
Die neue Marionetten
vom Meister sind geschaffen,
Sie steigen auf und kommen,
Die Dampfenkraft besigt.

© Adrian Lacruix
Track Name: Kriegsmaschine
Kriegsmaschine

Eiserne Monster begann seine Reise.
Und jemanden glücklich unter den Gleisen
ganz Europa, die ganze Welt zu werfen…
Bröckelnden Köpfen, zerkleinern Schicksal, wie Asphalt,
von der Luke lacht spöttisch verrückt Kommandant.

Sie haben mich und dich am Ziel ergriffen,
Nur voller Burger bleiben ohne Sachen,
wenn die Politik zielt darauf ab,
dass jeder Mensch in Mist zu machen.

Verrücktes Spiel ist wieder schon begann
und breitet sich ein «eiserne» Pest dann,
Wieder an der Macht beginn die Hysterie.
Wer stoppt die übertaktet Kriegsmaschinerie?

© Tatiana Chechviy
Track Name: INVENTIA
INVENTIA

Mea magna inventione...
Sed i am plus quam me.
Nullam et metuebant eum:
Si unum diem interficere.
Meus magnus mihi
videtur inventum.
Unde fortassis mihi
aliquis finger possum?
An ego parricidium,
quod locum accipiam?
Oh, mea magna inventione...

© Vera Beloglazova
Track Name: Engel (RAMMSTEIN cover)
ENGEL

Wer zu Lebzeit gut auf Erden
wird nach dem Tod ein Engel werden
den Blick gen Himmel fragst du dann
warum man sie nicht sehen kann

Erst wenn die Wolken schlafengehn
kann man uns am Himmel sehn
wir haben Angst und sind allein

Gott weiß ich will kein Engel sein

Sie leben hinterm Sonnenschein
getrennt von uns unendlich weit.
sie müssen sich an Sterne krallen
damit sie nicht vom Himmel fallen

Erst wenn die Wolken schlafengehn
kann man uns am Himmel sehn
wir haben Angst und sind allein

Gott weiß ich will kein Engel sein [3x]

Gott weiß ich will kein Engel sein [5x]

© Till Lindemann
Track Name: Bestrafe Mich (RAMMSTEIN cover)
Bestrafe mich

Bestrafe mich
bestrafe mich
Stroh wird Gold
und Gold wird Stein
deine Größe macht mich klein
du darfst mein Bestrafer sein
ja

Der Herrgott nimmt
der Herrgott gibt

Bestrafe mich
bestrafe mich

du meinst ja
und ich denk nein
schliess mich ein in dein Gebet
bevor der Wind noch kalter weht
Deine Größe macht mich klein
du darfst mein Bestrafer sein
du darfst mein Bestrafer sein

Deine Größe macht mich klein
du darfst mein Bestrafer sein
deine Größe macht ihn klein
du darfst meine Strafe sein
Der Herrgott nimmt
der Herrgott gibt
doch gibt er nur dem
den er auch liebt
bestrafe mich

© Till Lindemann
Track Name: Die Stadt (Franz Schubert cover)
DIE STADT

Am fernen Horizonte
erscheint, wie ein Nebelbild,
die Stadt mit ihren Turmen,
in Abenddamm'rung gehullt.

Ein feuch'ter Windzug krauselt
die graue Wasserbahn,
mit traurigem Takte rudert
der Schiffer in meinem Kahn.

Die Sonne hebt sich noch einmal
leuchtend vom Bodem empor,
und zeigt mir jene Stelle,
wo ich das Liebste verlor.

© Heinrich Heine
Track Name: Ständchen (Franz Schubert cover)
Ständchen

Leise flehen meine Lieder
durch die Nacht zu dir,
in den stillen Hain hernieder,
Liebchen,komm zu mir.
Flusternd schlanke Wipfel rauschen
in des Mondes Licht,
in des Mondes Licht,
des Verraters feindlich' Lauschen
furchte Holde,nicht,
furchte, Holde,nicht.

Horst die Nachtigallen schlagen?
Ah! sie flehen dich,
mit der Tone subem Klagen
flehen sie fur ich!
Sie verstehn des Busens Sehnen,
kennen Liebesschmerz,
kennen Liebesschmerz,
uhren mit den Silbertonen
jedes weiche Herz,
jedes weiche Herz!

Las auch dir die Brust bewegen,
Liebchen, hore mich,
bebend harr'ich dir entgegen!
Komm, beglukke mich!
Komm, beglukke mich,
Komm, beglukke mich!

© Ludwig Rellstab
Track Name: Fetish'IST - Cyber Female (ARACHNA remix)
Cyber Female

I call your love
You feel
To content surreal life
It’s all that left for me
Hear boy…hear boy

How scattered all around leaves rustle underfoot
Flowers are frozen with tears with windflaw
How brightly the sun shines here till nightfall
And so many things which you don’t heed
Come on
Hello, guys
You wanna dance
Dance somehow
Hands up
your bodies inflame
Come on
It’s all right
It doesn’t matter how
Above all you dance
dance in your own way

What if I wait your kiss
And I just like you
I’ve been coming apart at the seams
Wave a wand I’d take on life
Awake from slumber
You will see I am the same

How scattered all around leaves rustle underfoot
Flowers are frozen with tears with windflaw
How brightly the sun shines here till nightfall
And so many things which you don’t heed

© Yonna (Fetish’IST)
Track Name: Mein Herz Brennt (RAMMSTEIN cover)
Mein Herz Brennt

Nun liebe Kinder gebt fein acht
Ich bin die Stimme aus dem Kissen
Ich hab euch etwas mitgebracht
Hab es aus meiner Brust gerissen
Mit diesem Herz hab ich die Macht
Die Augenlider zu erpressen
Ich singe bis der Tag erwacht
Ein heller Schein am Firmament
Mein Herz brennt

Sie kommen zu euch in der Nacht
Dämonen Geister schwarze Feen
Sie kriechen aus dem Kellerschacht
Und werden unter euer Bettzeug sehen

Nun liebe Kinder gebt fein acht
Ich bin die Stimme aus dem Kissen
Ich hab euch etwas mitgebracht
Ein heller Schein am Firmament
Mein Herz brennt

Sie kommen zu euch in der Nacht
Und stehlen eure kleinen heissen Tränen
Sie warten bis der Mond erwacht
Und drucken sie in meine kalten Venen

Nun liebe Kinder gebt fein acht
Ich bin die Stimme aus dem Kissen
Ich singe bis der Tag erwacht
Ein heller Schein am Firmament
Mein Herz brennt
© Till Lindemann
Track Name: Mechanischeiser (instrumental)
Instrumental

If you like ARACHNA, you may also like: